News

BertelsmannHealth-Website ausgezeichnet

Zur Bewerbung waren „HR-Macher“ aufgerufen, die innovative Projekte in ihrem Unternehmen ins Leben gerufen haben – in diesem Jahr standen digitale Werkzeuge im Fokus, die in zukunftsweisende BGM-Konzepte integriert wurden. Überzeugt hat das Team mit der Website www.bertelsmannhealth.de, die seit Anfang 2016 online ist. In der Begründung der Jury hieß es, dass das betriebliche Gesundheitsmanagement bei Bertelsmann durch die Schaffung einer eigenen, öffentlich zugänglichen Website einen Sonderstatus habe und somit Wegweiser für viele andere Unternehmen sei.

BertelsmannHealth-Website ausgezeichnet

Der Online-Auftritt macht alle wichtigen Informationen rund um das Thema Gesundheit bei Bertelsmann transparent: von Angeboten für Mitarbeiter und Führungskräfte über Artikel zu Fehlzeiten und gesunder Führung bis hin zu praktischen Tipps für den Arbeitsalltag. Durch die Website können Mitarbeiter nicht nur sehen, an welchen Angeboten von Schwesterfirmen sie teilnehmen können, sondern auch, welche spezialisierten Ansprechpartner ihnen bei Bertelsmann zur Verfügung stehen – zu den Themenfeldern Medizin, Sicherheit, psychische und physische Gesundheit, Krankenversicherung und Gesundheitsmanagement. Auch Führungskräfte erhalten gezielte Informationen, die sie in ihrer Verantwortung für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz unterstützen.

„Die Website ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesamtstrategie, ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement bei Bertelsmann aufzubauen. Mit ihr tragen wir dazu bei, dass jeder Mitarbeiter bei Bertelsmann Zugang zu wichtigen Gesundheitsinformationen hat – einer der vier Gesundheitsmindeststandards, die für alle deutschen Firmen verpflichtend gelten. Wir freuen uns sehr, dass diese Idee bei der Jury so gut angekommen ist und die gute Zusammenarbeit von Gesundheitsverantwortlichen aller Divisionen bei Bertelsmann bestätigt“, sagte Lorena Israel Findley, Leiterin des Bertelsmann Gesundheitsmanagements.