Offen nur für Mitarbeiter /innen von arvato services Dresden

Betrieblicher Sozialdienst

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

ich bin Beate Müller und in Ihrem Hause für Sozial-, Mitarbeiter- und Organisationsberatung zuständig.

Mit 50 Jahren blicke ich auf einige Jahre der Beratung und Begleitung von Menschen in unterschiedlichsten Kontexten zurück, unter anderem für das Betriebliche Gesundheitsmanagement in den letzten Monaten.

Sie können meine Beratung und Unterstützung in schwierigen Lebens- und Führungssituationen in Anspruch nehmen. Wenn Sie etwas belastet, Sie etwas verändern oder weiterentwickeln wollen – kontaktieren Sie mich!

Das Spektrum der Themenmöglichkeiten reicht von Stress, Belastungen oder Konflikten am Arbeitsplatz, persönlichen oder familiären Problemen über finanzielle Schwierigkeiten bis hin zur Wiedereingliederung nach längerer Krankheit. Aber auch Abhängigkeitserkrankungen, psychische Auffälligkeiten oder Kriseninterventionen können Beratungsschwerpunkte sein. Sie können die Beratung also für die Bearbeitung Ihres ganz persönlichen Themas nutzen. Bei Bedarf stelle ich auch den Kontakt zu externen Beratungs- und Behandlungsstellen her.

Ich stehe Ihnen für einen Beratungstermin kostenfrei zur Verfügung. Dabei kann ich nach Terminabsprache die Räumlichkeiten am Standort nutzen oder Sie, bei Bedarf, auch an einem anderen Ort treffen.

Natürlich unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht und werde all Ihre Anliegen vertraulich behandeln.

Ich freue mich Sie kennen zu lernen!

Betriebliche Sozialberaterin

Beate Müller

Nach
oben