"Fitness in Deutz" - Kurs Skigymnastik

Der in den Wintermonaten angebotene Kurs soll angehende Ski- und Snowboardurlaube vorbereiten, damit der böse Muskelkater nach ungewohnten Belastungen nicht die wenigen Urlaubstage bestimmt. Es werden neben konditionellen Übungen gezielt die Halte- und Stabilisationsmuskeln des gesamten Körpers und speziell der Beine trainiert. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf funktionellen Übungen, die das Gleichgewicht und eine optimale Belastung und Stabilisierung auch auf unebenen Untergründen garantieren.

"Fitness in Deutz"

"Fitness in Deutz" funktioniert nach dem Flatrate-Prinzip: ihr bezahlt eine monatliche Grundgebühr von 19,50 Euro und könnt dann nach Herzenslust wählen, wann und wie oft ihr welchen Kurs besuchen möchtet. Mitarbeiter, die bei der BKK Bertelsmann oder DAK versichert sind, bekommen die Hälfte der Kursgebühr erstattet und bezahlen monatlich 9,75 Euro. Das Angebot von "Fitness in Deutz" ist unabhängig von RTL Sports.

Den Kursplan findet ihr hier

Trainerin

Maxie Detscher
Diplom Sportwissenschaftlerin und Dozentin im Fitness- und Sportbereich

Nach
oben