Teamsupervision

Teamsupervision ist ein Beratungsangebot im gemeinsamen beruflichen Kontext. Sie versteht sich als Begleitung des Entwicklungsprozesses eines Teams. Zentrales Element des Beratungsprozesses ist die Reflexion. Der Einzelne wird dabei unterstützt, einen Sachverhalt für sich zu klären und auf Basis eigener Erkenntnisse Lösungsstrategien zu entwickeln.

Supervision setzt die Bereitschaft voraus, einen ergebnisoffenen Beratungsprozess zu gestalten. Der weitgehend unabhängigen Position des Supervisors bzw. der Supervisorin kommt hierbei eine besondere Bedeutung zu. 

Zielgruppen sind Teams, Abteilungen und Organisationseinheiten.

Nach
oben